logo

Im Schalander

Wenn du dich schon intensiver mit Brauereien beschäftigt hast, weisst du vielleicht, was ein Schalander ist.

Für die anderen kommt hier die Erklärung: Im Schalander ziehen sich die Mitarbeitenden einer Brauerei um. Der Raum dient auch als Pausenraum. Die Wortherkunft ist nicht genau geklärt, im Wikipedia werden zwei Versionen aufgeführt. Einmal stammt das Wort ursprünglich vom lateinischen "cala" (geschützter Ort) ab und bezeichnete die Unterkunft der zunftmässig organisierten Brauer und Mälzer. Anderen Quellen zufolge liegt der Ursprung im mittelalterlichen "Kaland", einer Bruderschaft.

In "meinem" virtuellen Schalander treffe ich nun in unregelmässigen Abständen Personen aus meinem Freundeskreis, die in irgendeiner Weise mit Bier zu tun haben und denen ich jeweils 5 Fragen stelle.

Mareike Hasenbeck, Journalistin und Bloggerin

Olli Wesseloh, Kreativbrauer und Weltmeister der Biersommeliers

Ralph Burger, Biersommelier

Susanne Kneidl, Manufaktur für Dosensterne

News

Newsletter von der Biersommelière 23.10.20

Auf der Website der Biersommelière tut sich immer mal wieder was. Lasse dich bequem mit meinem Newsletter darüber informieren, damit du in Zukunft keine bierigen News mehr...


Mareike im Schalander 21.10.20

Wenn uns C. auch beim Reisen und Freunde treffen im Moment ziemlich ausbremst, ist doch das Internet für uns nicht mehr nur Neuland und so konnte ich Mareike Hasenbeck mehr...


Emmer Bier in der "Merk-Bar" 07.06.20

Wieder hat es ein aussergewöhnliches Bier in meine " Merk-Bar " geschafft. Das Emmer Bier ist ein Genuss für den Gaumen. mehr...


Expedition ins Bierreich 15.03.20

Der Schatten Coronas hat sich jetzt auch über meinen Bier-Event mit der Freizeitwerkstatt Möriken-Wildegg gelegt. Die Verkostung vom 20. April 2020 wurde abgesagt. Sobald mehr...


Im Schalander 27.12.19

In unregelmässigen Abständen lade ich hier Personen aus meinem Freundeskreis in meinen virtuellen Schalander ein und stelle ihnen 5 bierige Fragen. mehr...